Zentrale Melde- und Auswertestelle für Störfälle (ZEMA)

Die ZEMA informiert umfassend über internationale und nationale Störfallereignisse und den Stand der Sicherheitstechnik. Sie trägt dazu bei, Erkenntnisse aus Unfalluntersuchungen besser zu kommunizieren. Die Datenbank der ZEMA hat derzeit 588 Ereignisse aus Deutschland registriert. Nutzer sind Behörden, Institutionen und Unternehmen im In- und Ausland sowie die interessierte Öffentlichkeit und Fachöffentlichkeit. Alle können die Ergebnisse auswerten und kostenlos weiternutzen.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Quelle http://www.infosis.uba.de/index.php/de/zema/index.html
Verantwortlicher Umweltbundesamt
Zuletzt aktualisiert 31. August. 2015, 17:17 (UTC)
Erstellt 31. August. 2015, 17:17 (UTC)
comments powered by Disqus