Haushalt des Landes und der Stadtgemeinde Bremen 2018/2019

Die Datensätze enthalten die kameralen Haushaltspläne des Landes und der Stadtgemeinde Bremen. Für die Freie Hansestadt Bremen (Land und Stadtgemeinde) werden jeweils, auf der Grundlage des aktuellen Finanzplans, kamerale Haushalts- und Stellenpläne aufgestellt. Daneben wird ein einheitlicher, leistungsbezogener Produktgruppenhaushalt und ein einheitlicher Produktgruppenstellenplan vorgelegt.

Während der kamerale Haushalt eine Art "Kontenplan" für die Verwaltung darstellt, werden durch den Produktgruppenhaushalt aufgabenbezogen verbindliche Finanz-, Personal- und Leistungsziele gebildet. Die kameralen Stellenpläne weisen die Stellenkontingente und Stellenstrukturen der einzelnen Dienststellen aus, während der Produktgruppenstellenplan Stellenvolumen und Stellendotierungen der Produktgruppen vorgibt.

Die Stadt Bremerhaven erstellt einen eigenen Haushaltsplan, der von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen wird.

Zur Verfügung gestellt werden die kameralen Haushaltsdaten des Landes (Haushaltsstelle beginnt mit "0") und der Stadtgemeinde Bremen (Haushaltsstelle beginnt mit "3") mit den Angaben des sogenannten Dispositivs für die Haushaltsjahre 2018 und 2019.

Die veranschlagten Verpflichtungsermächtigungen der Haushaltsjahre 2018 und 2019 werden ebenfalls ausgewiesen. Auf die Darstellung der geplanten kassenmäßigen Abdeckung der Verpflichtungsermächtigungen wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit verzichtet.

Bitte schauen Sie den ursprünglichen Datensatz an um die Ressourcen zu sehen

Quelle http://www.transparenz.bremen.de/de/datensatz/bremen53.c.59602.de Version Autor E-Mail des Autors Verantwortlicher E-Mail des Verantwortlichen

Die Allermeisten Daten auf dem Portal werden zum Teil oder komplett automatisiert erfasst. Falls Sie Fehler in den Angaben finden, bitte melden Sie sich bei uns und wir korrigieren die umgehend.
 
comments powered by Disqus
comments powered by Disqus